Meine Homepage-Adresse


Am Anfang meiner Homepagearbeit ging es um eine Adresse. Nachdem ich mich dafür entschied meinen Namen zunehmen, riet mir mein Dozent Jens Moellenhoff dazu, "holgerschubert.de" zu nehmen. Ich, neu in der HP-Programmierung, war im Rahmen der deutschen Sprache zu sehr vorbelastet mit der richtigen Schreibweise, so dass ich

www.holger-schubert.de

vorzog. Mit der Zeit verstand ich den Ansatz meines Dozenten und suchte nach einer kurzen, unaufwendigen Möglichkeit. Wie auf einigen Vistienkarten niedergeschrieben, versuchte ich es mit mir zugänglichen Alternativen, wie z.B. Schubert.de.be usw.! Mein Provider Strato stellt mir noch eine zweite Adresse für die gleiche Homepage zur Verfügung. So entschied ich mich für www.hs3.eu, stellte jedoch fest, das die Zahl immerwieder Probleme verursachte. Man fragte permanent ob die Zahl ausgeschrieben werden sollte oder nicht. Um dies abzustellen, entschloß ich mich, zum folgenden, nachvollziehbaren (hehe) Kurznamen

www.hsw.eu !

Es gelten in Zukunft beide Adressen (primär "holger-schubert.de" und "hsw.eu", sowie sekundär "schubert.de.be"). Ich denke, ich bleibe jetzt auf Dauer bei diesen beiden Namen,

Das "hs" steht immernoch für Holger und Schubert.

Das "w" steht für "Welt".
Natürlich hatte ich mehrere Inspirationen dafür, sowie "Wahrheit", weil ich die Wahrheit für das Wichtigste im Rahmen der Kommunikation halte, und das "Warum", weil ich viele Dinge nicht verstehe und so oft hinterfrage. Dennoch entschied ich mich für "Welt", da ja alles aus meinem Bereich kommt und ich zudem englischsprachig (engl.: "world") und somit internatonal bleibe.

Zum Schluss bleibt noch ".eu"!
Ich fühle mich als Europäer, da ich leider nicht mit der asiatischen Theorie verbunden bin, die deutsche Theorie auch oftmals nicht verstehe und gottseidank nicht mit der amerikanischen Theorie verbunden bin. Und "eu" halte ich für neutral!